Buteyko-Atemtraining

Die Suche nach dem, was ein gesundes, glückliches und produktives Leben ausmacht, führte Paul Baardman und Désirée Vroegop zur (Wieder-)Entdeckung der Atmens. Dort, ganz an der Basis unseres Lebens, scheint unsere „schnelle Welt“ eine schnellere Atmung zu erzeugen, die zu einer Sauerstoffminderung auf Zellniveau – mit all ihren Folgen – führt. 
Die Vision von IVPO-Vitalitätscoaching-Rureifel ist, dass vitale Menschen in vitalen Organisationen zu mehr Qualität und Quantität (qua Lebenserwartung) beider beitragen. Darum absolvierten Paul und Désirée im Januar und Februar 2013 die Ausbildung zu Buteyko-Atemtrainern – eine Ausbildung, in der man das gesunde Atmen trainiert und lernt, andere Menschen darin anzuleiten.

Betriebliche Fitness auf elementarstem Bereich

Sie brauchen nicht krank zu sein, um gesund zu werden!

Eine Anzahl aktueller gesellschaftlicher Entwicklungen übt derzeit starken Einfluss sowohl auf Einzelbetriebe als auch auf ganze Branchen und Sektoren aus. Die Organisationen stehen dadurch vor großen Herausforderungen. Auch im Bereich der sozialen Sicherung sind deutliche Verschiebungen erkennbar. Das Renten- bzw. Pensionsalter wurde auf 67 Jahre heraufgesetzt, so dass die Menschen länger arbeiten müssen. Die Herausforderung für die Organisationen besteht darin, ihre Arbeitnehmer – bezogen auf das Lebensalter – länger vital und produktiv zu erhalten. Dies zählt im Augenblick zu den wichtigsten Management-Themen – und wird auch noch mittelfristig dazu zählen.

Mehr Energie auf der Zellebene und für das (berufliche) Leistungsvermögen

Nach einer Empfehlung des Sozialwirtschaftlichen Rats der Niederlande zur Gesundheitsvorsorge und Krankheitsprävention im betrieblichen Bereich (Sociaal-Economische Raad; „Een kwestie van gezond verstand: breed preventiebeleid binnen arbeidsorganisaties“, 2009) sind für dauerhafte berufliche bzw. arbeitsmäßige Einsetzbarkeit drei Elemente entscheidend: Vitalität, Produktivität und Employability. 
Ein gesundes Atemmuster sorgt für eine vollständige Atmung mit mehr Sauerstoff auf der Zellebene und damit für physische und emotionale Vitalisierung und ein höheres Bewusstseinsniveau. Testen Sie Ihre Atmung mit dem Buteyko-Atemtest.

Buteyko-Atemtraining: Sanfte Methode, harte Resultate**

1952 machte der russische Lungenfacharzt Konstantin Buteyko (1923-2003) während seiner medizinischen Ausbildung eine besondere Entdeckung: Er fand heraus, dass zwischen der Luftmenge, die jemand per Minute ein- und ausatmet, und seiner Vitalität eine direkte Verbindung besteht. Auf der Grundlage dieses Ergebnisses entwickelte er die Buteyko-Methode, um Menschen zu helfen, ihre Vitalität wiederzugewinnen oder zu steigern. In verschiedenen Ländern sind inzwischen wissenschaftliche Untersuchungen erfolgt, deren Resultate für sich sprechen. Auch die Resultate, die Sie mit einem Atemtraining erreichen können, sind mit dem Buteyko-Atemtest messbar.

Teilnehmer-Reaktionen

„Ich habe viel mehr Energie, auch abends.“ 
„Guter Einblick in mein eigenes „Funktionieren“. Ich merke, dass ich bessere Entscheidungen treffe.“ 
„Dank der Übungen habe ich nun mittags kein Tief mehr. Ich kann einem Gespräch viel besser folgen.“

Wie ist das Training aufgebaut?

Einzelkurs: 6 Anleitung Einheiten mit Ihrem Trainer/Ihrer Trainerin, insgesamt aus 6 Stunden innerhalb von 3-4 Wochen.

Gruppen: 8 Anleitung Einheiten mit Ihrem Trainer/Ihrer Trainerin, insgesamt aus 12 Stunden innerhalb von 4-5 Wochen.

Preis

Einzelkurs: € 390,-
Gruppe: (8-10 Teilnehmer/innen): € 235,-/TN

 

Schnupperstunde Buteyko Atemtraining

Wenn Sie sich zuerst mit der Buteyko-Methode vertraut machen möchten, können Sie an dem Schnupperstunde (1,5 Stunden) teilnehmen.

In diesem Workshop mit maximal 10 Teilnehmern teste ich Ihre Atmung, ich behandele die grundlegende Theorie über das Atmen und wir machen Übungen, mit denen Sie Ihre Atmung verbessern können. Nach diesem Workshop haben Sie die Grundlagen, um Müdigkeit und Stress durch Ihre Atmung zu reduzieren, um mehr Fokus zu schaffen und dadurch eine bessere Leistung zu erzielen.

Die einmalige Investition für die Schnupperstunde beträgt € 35,-.

Wenn Sie nach der Schnupperstunde den Gruppenkurs oder den Einzelkurs besuchen, erhalten Sie einen Preisnachlass von € 35,- auf den Kurspreis.

Auf Anfrage: Atemtherapie mit ausgezeichneten Resultaten gegen Asthma, COPD und stressbedingte (bzw. -relatierte) Beschwerden wie Hyperventilation. Testen Sie Ihre Atmung mit dem Buteyko-Atemtest.

Anmeldung/Fragen

6 + 5 =

Oder Sie können sich anmelden, indem Sie eine Mail an paul@vcr.de schicken oder unter 02427 9095070 bzw. 0160 9564 9871 anrufen.